Pflanzen im Wintergarten

Pflanzen im Wintergarten

In den letzten Tagen sind die Temperaturen echt winterlich. Wir lieben Schnee, aber sehnen uns nach natürlichen Akzenten und Blumen. Welche Pflanzen bewähren sich am besten im Wintergarten?

Blumentopf Round TerraformdesignQuelle: www.elho.com

Schon die kleinste Orangerie ermöglicht die Erholung am Busen der Natur auch in der Winterzeit. Besonders populär sind die Wintergärten mit „Tropenklima“, in denen man Zitruspflanzen anbauen kann.

Blumentopf Bassano LightQuelle: www.terraformdesign.de

In solchen Gärten sind hohe Temperatur (24-28°C) und Feuchtigkeit am wichtigsten. Oft schafft man einen kleinen Teich, um die Luft zusätzlich zu befeuchten. Das Geheimnis des Erfolgs liegt in sorgfältig gewählten Pflanzen und entsprechenden Wachstumsbedingungen. Besonders empfehlenswert sind:

• Kanarische Dattelpalme (Phoenix canariensis)
• Bananengewächs (Musa acuminata)
• Bambus (Bambusa vulgaris)
• Sansevieria trifasciata
• Krautpalme (Livistona australis)
• Zimmerbambus (Pogonatherum paniceum)
• Palmlilie (Yucca aloifolia)
• Köstliches Fensterblatt (Monstera deliciosa)
• Spathiphyllum (Spathiphyllum wallisii)
• Nestfarn (Asplenium nidus)

Blumentopf RicolaQuelle: www.terraformdesign.de

In der Orangerie kann man auch den Platz für die Pflanzen finden, die in der Sommerzeit im Garten stehen, brauchen aber im Winter höhere Temperatur. Das lässt eine interessante, abwechslungsreiche Komposition schaffen. Vergessen Sie aber nicht, dass einige Pflanze niedrigere Temperatur brauchen – diese sollten den Winter in einem Keller, Dachgeschoss oder Flur verbringen.

Blumentopf Pasubio Alto Light Quelle: www.terraformdesign.de

Bei der Einrichtung des Wintergartens lohnt es sich, ein entsprechendes Material zu wählen. Am besten bewährt sich Glas – es lässt Sonnenlicht hinein und ist „energiesparend“. Eine gute Lösung sind auch weiße Steine – sie haben eine dekorative Funktion, speichern die Wärme bei Tag und geben diese bei Nacht zurück.

Mobel SlideQuelle: www.makeithome.pl

Um die ganze Komposition zu beleben, kann man Elemente mit kontrastierenden Farben wählen – z.B. dunkle Möbel und weiße Blumentöpfe.

Mobel SlideQuelle: www.makeithome.pl

Wintergarten mit exotischen Gattungen ist eine Herausforderung für fortgeschrittene Gärtner. Bananengewächs, Bambus und andere „wärmeliebenden“ Pflanzen wachsen sehr schnell, so sollten sie systematisch umgepflanzt werden. Blumentöpfe mit Anbau-Einlage erleichtern wesentlich diese Aufgabe.

Mobel SlideQuelle: www.makeithome.pl

Vergessen Sie nicht, dass Möglichkeit des freien Wachstums und eine optimale Wassermenge für exotische Pflanzen entscheidend sind!

Blumentopf Milano diamondQuelle: www.elho.com

Schreibe einen Kommentar