Kleider machen Leute

Kleider machen Leute

Es zeigt sich, dass nicht nur die Menschen aufgrund ihres Aussehens beurteilt werden. Dieses alte Sprichwort scheint auch öffentliche Gebäude zu betreffen. Ihre Umgebung dient nämlich als Markenzeichen und gibt den potentiellen Antragstellern die Vorstellung von der Firma oder Institution.

Blumentürme H2400Quelle: www.blumentuerme.de

Über das positive Image öffentlicher Gebäude entscheiden u.a. solche Faktoren wie  Einrichtungsstil, Herstellungsqualität einzelner Elemente und … die Pflanzen, die einen positiven Einfluss auf das Erscheinungsbild des Raumes haben.

Für die effektvolle Gestaltung des Stadtraumes wurden die Blumentürme und hängende Kaskadenkonstruktionen konzipiert. Im Gegensatz zu traditionellen Pflanzenbehältern sind sie völlig mit den Blumen bedeckt. Ihr Vorteil ist auch ihre Mobilität – sie können schnell und einfach umgestellt und nach der Saison demontiert werden. Jedes Jahr können sie an einem anderen Ort in einer anderen Konfiguration gestellt werden.

Blumenkaskaden H2000Quelle: www.blumentuerme.de

Die Blumensäulen eignen sich besonders gut zur Dekoration des Gebäudeeingangs. Sie können auf beiden Seiten der Tür, der Treppe, der Pforte oder des Tors platziert werden.

Blumenkaskaden H2000Quelle: www.blumentuerme.de

In Abhängigkeit von der Größe und Art des Raumes können die Kaskaden-Blumenständerkonstruktionen nicht nur unbedingt auf den Pflastersteinen, sondern auch auf dem Rasen gestellt werden. Es lohnt sich, sich für die Modelle unterschiedlicher Größe zu entscheiden und auf diese Art und Weise eine originelle Dekoration zu schaffen. Die Blumentürme können  auch die Schandflecken auf den Gebäudefassaden kaschieren.

Blumenkaskaden H2000Quelle: www.blumentuerme.de

Bei der entsprechenden Wahl der Pflanzensorten und richtigen Pflege kann man dank der stehenden und hängenden Konstruktionen einen ungewöhnlichen Dekorationseffekt erzielen. Diese Pflanzenbehälter können sowohl mit einer als auch mehreren Blumensorten bepflanzt werden. Man soll aber den Charakter der Architektur berücksichtigen.

Blumenampeln W600Quelle: www.blumentuerme.de

Je nach Bedarf kann jeder Raum mithilfe der Pflanzen erhellt und belebt oder im Gegenteil – „abgetönt“ werden. Der erste Eindruck zählt!

Blumenturm H2400Quelle: www.blumentuerme.de

Blumenkaskaden H1200 1/2Quelle: www.blumentuerme.de

Blumenturm H2400Quelle: www.blumentuerme.de

Schreibe einen Kommentar