Wie baut man den Teestrauch an?

Wie baut man den Teestrauch an?

Gibt es etwas Besseres für einen kühlen Abend als eine Tasse Tee? Schauen Sie sich an, wie man den Teestrauch zu Hause anbauen kann:

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.suttons.co.uk

Wenn Sie einen richtigen Tee genießen wollen, müssen Sie sich für Fernreisen entscheiden. Wenn Sie aber den Teestrauch selbst zu Hause anbauen, können sie einen duftenden Tee, den sie in keinem Laden finden, jeden Tag trinken.

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.en.wikipedia.org

Der Anbau des Teestrauchs ist ziemlich schwierig aber nicht unmöglich. Die Setzlinge oder Samen der Teepflanze (Camellia sinensis) können in Gartenzentern oder Internet-Shops gekauft werden.

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.en.wikipedia.org

Die beste Lösung ist es bereits gut entwickelte, 2-3 jährige Setzlinge zu kaufen. Sie sollten am Anfang in einem Blumentopf platziert werden. Danach sollten sie in den Boden versetzt werden, da sie die Höhe bis zu 3 Meter erreichen können!

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.superchargedhuman.com

Der gesamte Anbauprozess dauert aber ziemlich lange. Dieser immergrüne Strauch wächst etwa 15 cm pro Jahr – seine Blätter werden also erst nach drei Jahren völlig aromatisch.

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.plantsystematics.org

Der Teestrauch ist anspruchsvoll: der junge Setzling sollte je zwei Jahre verpflanzt werden; ihm sollten auch eine geeignete Temperatur, Düngung und hohe Luftfeuchtigkeit. Der Blumentopf sollte an einer sonnigen Stelle platziert werden: Fensterbrett im Winter und Balkon im Sommer.

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.plantsystematics.org

Bemerken Sie! Der Strauch erfordert im Herbst und Winter eine Temperatur von ca. 10°C – eine wärmere Umgebung kann zum Blätterverlust führen.

Wie baut man den Teestrauch an?Quelle: www.revolutiontea.com

 

Schreibe einen Kommentar