Weihnachtsbaum in einem Blumentopf

Weihnachtsbaum in einem Blumentopf

Dezember 3, 2015

Wenn Sie die Natur lieben und den einzigartigen Duft eines echten Baumes schätzen, sollten Sie sich dieses Weihnachten für einen Weihnachtsbaum im Blumentopf entscheiden. Schauen Sie sich an, was man machen kann, um sich über einen Weihnachtsbaum jahrelang zu freuen:

Weihnachtsbaum in einem BlumentopfQuelle: www.elho.com

Wie kann man einen gesunden Weihnachtsbaum erkennen?

Bei der Wahl eines Weihnachtsbaumes sollten Sie nicht voreilig handeln. Der Baum, der auf den ersten Blick gesund aussieht, kann tatsächlich krank sein. Achten Sie darauf, ob es auf dem Baum Spuren von lebenden Schädlingen zu beobachten sind: sie erkennen diese an braunen oder gelben Überresten. Der Weihnachtsbaum, der nach den Feiertagen im Boden angebaut werden sollte, muss von Anfang an, in einem Blumentopft angepflanzt werden. Weihnachtsbäume aus einer Plantage, die kürzlich vor dem Verkauf in einen Behälter verpflanzt werden, habe keine großen Überlebenschancen.

Weihnachtsbaum in einem BlumentopfQuelle: www.elho.com

Die populärsten Weihnachtsbäume sind Tannenbäume und Fichten. Seit Kurzem werden auch die Zwergsorten von Kiefern, Wacholdern, Zypressen, sowie … die beleuchteten Weihnachtsbäume aus Polyethylen, die sich auch aus Bodenlampen bewähren, immer häufiger gewählt.

Weihnachtsbaum KevinQuelle: www.terrachristmas.de

Wie lange kann der Baum im Innenraum bleiben?

Denken Sie daran, dass der in einem Blumentopf angepflanzte Weihnachtsbaum, der in einem warmen Raum platziert wird, aus dem Winterschlaf erwacht. Der Baum „hat den Eindruck,“ es wäre Frühling. Die Pflanze sollte also an die Hitze stufenweise gewöhnt werden: man kann den für ein paar Tage im Keller oder auf einer verglasten Terrasse platzieren und erst später dekorieren. Die Temperatur in dem Raum sollte nicht hoch sein. Nach einer Woche sollte der Baum in den Garten platziert werden.

Weihnachtsbaum in einem BlumentopfQuelle: www.elho.com

Auswahl der Blumentöpfe für den Garten

Wenn Sie den Weihnachtsbaum in den Garten platzieren wollen, sollten Sie den Blumentopf mit einem Karton oder einem Gartenvlies bedeckt werden. Die Blumentöpfe aus einem einfachen Kunststoff bewähren sich in Innenräumen; für die Außenräume sollten Sie Blumentöpfe aus Polyethylen, Holz oder synthetischem Beton wählen.

Weihnachtsbaum in einem BlumentopfQuelle: www.elho.com

Wenn der Baum in einem warmen Raum mehr als eine Woche war, sollte er halten bis zum Frühjahr da bleiben. In dieser Zeit sollte er regelmäßig gegossen werden. Wenn die Fröste vorbei sind, kann er draußen platziert werden. Der Baum wird direkt im Boden nur dann überleben, wenn die Temperatur über 15 Grad Celsius erreicht.

Weihnachtsbaum in einem BlumentopfQuelle: www.terraformdesign.de

 

 

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar