Vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Blumentürme

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Blumentürme

Wie kann man den Gebäudeeingang effektvoll gestalten? Wie kann man die Gegend von Gebäuden verschönern? Hier kommen spezielle Lösungen, die für Raumgestaltung konzipiert wurden, zum Einsatz.

Blumenampel W600 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Die Kaskaden-Blumentürme H1200 ½ und ¼ ermöglichen problemlose Pflanzeneinführung in schwer zugängliche Plätze.

Wie kann man glatte Oberflächen bepflanzen?

Ein klassischer, runder Blumentopf an der Wand des Gebäudes führt das Pflanzenelement zwar ein, zugleich kann er aber sich unästhetisch präsentieren und sogar den Verkehr erschweren. Für den Einsatz an die Wände eignen sich die Kaskaden-Blumentürme H1200 ½, die aus Halbringen bestehen. Die geeignete Konstruktion der Blumentürme ermöglicht eine problemlose Einführung des Grünelements auf glatte Oberflächen.

Kaskadenkonstruktion H1200 1/2 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Wie kann man den Eingang effektvoll dekorieren?

Es ist viel angenehmer ein Gebäude mit einem blumigen Eingang zu betreten. Es lohnt sich hier wieder für die Kaskaden-Blumentürme H1200 ½ zu entscheiden. Wenn sie an beiden Seiten des Eingangs platziert werden, begrüßen sie die Gäste und können auch als blumige Ergänzung der hängenden Blumenampeln W600 dienen.

Kaskadenkonstruktionen H1200 1/2 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Wie kann man die Gebäudefassaden verschönern?

Nicht nur der Eingang, sondern auch die Gebäudefassaden können effektvoll dekoriert werden. Die Kaskaden-Blumentürme H1200 ½ ermöglichen auch die blumige Gestaltung von Mauern. Ihre Konstruktion garantiert den Pflanzen hervorragende Wachstumsmöglichkeiten und einen einfachen Wasserzugang, was in einer üppigen Bepflanzung resultiert. Die Blumentürme mit so einer effektvollen Bepflanzung beheben die kleinen Fassadenfehler und betonen die Schönheit der Gegend.

Kaskadenkonstruktion H1200 1/2 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Wie kann man die grauen Ecken begrünen?

Für die Begrünung der grauen Ecken eignen sich die Kaskaden-Blumentürme H1200 ¼, die aus Viertelringen bestehen. Ihre charakteristische Form ermöglicht die Gestaltung von solchen problematischen Plätzen.

Kaskadenkonstruktion H1200 1/4 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Schmale Bürgersteige, Gebäudefassaden, Eingänge und sogar Ecken – jeder von diesen Plätzen kann effektvoll bepflanzt werden. Es gibt keine Aufgabe, die die Kaskaden-Blumentürme nicht erledigen können!

Kaskadenkonstruktion H2400 TerraQuelle: www.blumensaeulen.eu

Schreibe einen Kommentar