Blumiges Porträt

Blumiges Porträt

Die Künstlerin Hong Yi, die auch als Red bekannt ist, hat ein von der Natur und der Geschichte einer einzigartigen Frau inspiriertes Kunstwerk geschaffen.

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Hong Yi benutzt täglich faszinierende Methoden, um Ihre Werke zu schaffen – unter anderem hat sie mithilfe von geschmolzenem Wachs das Gesicht von Adele und mit Sonnenblumenkörnern das Porträt Ai Weiwei kreiert. Diesmal hat Red die Gestalt der Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi geschaffen. Für dieses Projekt hat sie einfach frisch geschnittene, gefärbte Nelken benutzt.

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Nachdem sie sich den Film, in dem Aung San Suu Kyi für demokratisches Birma kämpft, angeschaut hatte, beschloss Red, die Geschichte dieser außergewöhnlichen Frau mithilfe ihrer Kunst zu veranschaulichen. Die Künstlerin hat mit den frisch geschnittenen, rot gefärbten Nelken das Phänomen des Helldunkels und die Änderungen, die in Blumenblättern unter Farbeneifluss vorkommen, studiert. Sie hat entdeckt, dass die kürzeren Stängel die Farbe am schnellsten absorbieren und das Bild sichtbarer erscheint. Letztendlich hat sie festgestellt, dass man mindestens 40 Stunden braucht, damit das Bild an maximale Intensität gewinnt.

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Ihr einzigartiges und inspirierendes Bild breitet sich auf einer Fläche von 11.5×14.75 Füßen aus. Um dieses zu schaffen, brauchte man 2 tausend weißer Nelken, die in kleine Kunststoffbehälter platziert wurden. Red kommentiert: „Ich hoffe, dass das Projekt Aung San Suu Kyi gefällt und dass es ein Zeichen dafür ist, dass man ihre Arbeit respektiert und schätzt.”

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Blumiges Porträt, Hong YiQuelle: www.redhongyi.com

Schreibe einen Kommentar