Lampe Kevin TerraChristmas

Weihnachtsambiente in öffentlichem Raum

Dezember 7, 2016

Öffentliche Einrichtungen werden jeden Tag von Dutzenden von Menschen besucht. Das ist auch ein Arbeitsort, wo die Atmosphäre einen großen Einfluss auf Produktivität hat.

Lampe Kevin TerraChristmas

Quelle: www.terrachristmas.de

Sowohl die Einwohner als auch die Angestellten warten ungeduldig auf bevorstehende Weihnachten. Das magische Ambiente kann man aber viel früher spüren.

Warum ist das wichtig?

Kevin bewährt sich nicht nur in der Weihnachtszeit. Beleuchtete Variante schillert in allen Farben, das Modell ohne Beleuchtung bietet auch verschiedene Arrangementsmöglichkeiten: als Dekoration der Innenräume oder Alternative zu traditionellem Weihnachtsbaum. Je nach Bedarf kann man die Komposition schnell ändern – der beleuchtete Weihnachtsbaum Kevin ist doch sehr leicht!

Lampe Kevin TerraChristmas

Quelle: www.terrachristmas.de

Weihnachtswünsche

Der Flur im Rathaus oder in einem anderen Gebäude ist ein idealer Ort für Weihnachtswünsche. Wie kann man das machen? Als Träger bewährt sich die Lampe Kevin.

Lampe Kevin TerraChristmas

Quelle: www.terrachristmas.de

Geschenkidee

Kevin kann nicht nur als Beleuchtung oder Glückwunschkarte dienen. Dank der dekorativen Verpackung ist das auch ein gutes Geschenk für Mitarbeiter – man muss sich nicht auf Süßigkeiten begrenzen.

Lampe Kevin TerraChristmas

Quelle: www.terrachristmas.de

Vorteile

Der Weihnachtsbaum muss auch nicht komplizierte Pflege bedeuten. Eine originelle, aus Polyethylen hergestellte Dekoration ist nutzungsfreundlich, sie erfüllt auch mehr Funktionen als traditionelles Bäumchen. Sie beleuchtet dunkle Wintertage, kann auch als Träger der Weihnachtswünsche dienen. Sie lässt auch feierliche Stimmung in gemeinnützigen Institutionen schaffen.

Lampe Kevin TerraChristmas

Quelle: www.terrachristmas.de

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar