Poznan Design Days

Poznan Design Days – Bericht

Mai 17, 2016

Eine Reihe von Veranstaltungen, Konzerten und interessanten Vorträgen über öffentlichen Raum und Gesellschaft – das alles gehört zu Poznan Design Days!

Poznan Design Days

Nach Poznan, dem Herzen der Hauptstadt Großpolens, kamen Dutzende Veranstalter, darunter auch die Marke Nuno’ni, die am 11. Mai an der Aktion Pots for the City, in derer Rahmen 5 große Blumentöpfe Gianto in echte Kunstwerke verwandelt wurden, teilnahm.

Poznan Design Days Quelle: www.facebook.com/events/1087038544706717

Die glatte Fläche der Blumengefäße wurde mit verschiedensten Mustern und Bildern verziert. Der ganze Verwandlungsprozess der Pflanzkübel konnte man mit eigenen Augen sehen! Die auf diese Art und Weise verschönerten Blumentöpfe werden Poznan an verschiedenen Stellen dekorieren. Einer von ihnen wurde im Rahmen der Aktion „Verwandle Deine Umgebung“ verschenkt.

Poznan Design Days

Wovon ist die Rede?

Graue, ungepflegte und wenig attraktive Umgebungen der Wohnblocks sind gang und gäbe an vielen Stadtteilen in Poznan. Um diese Tendenz zu ändern, wird schon seit 2010 im Rahmen der Ausführung des städtischen Programms der Revitalisierung der Stadt eine Gesellschaftsaktion „Verwandle Deine Umgebung“ organisiert. Zur Teilnahme wurden Bewohner der Bürgerhäuser auf der Straße Sw. Marcin eingeladen.

Poznan Design Days

Am 13. und 14. Mai fand ein Workshop statt, während dessen die Teilnehmer mit Unterstützung der Architekten und Gärtner Neugestaltung ihrer Gegend planen konnten. Greenspired leistete dabei auch seinen Beitrag. Das beste Projekt wurde finanziell gefördert und alle angemeldeten Initiativen bekamen eine kleine Hilfe bei der Begrünung der Stadtteile.

Poznan Design Days

Zeit für Erholung!

Für alle, die sich nach Entspannung, Denksportaufgaben und Sinne anregenden Raum sehnen, wurde in einem Kugelzelt eine Erholungszone LABA Design eröffnet. Dort wurden ein Fotolabor und ein Spielraum für Erwachsene und Kinder miteinander vereinigt.

Poznan Design Days

Für die gemütliche Atmosphäre in der ungewöhnlichen Zelt und das Wohlbefinden aller seinen Gäste war die Marke Nuno’ni zuständig, die unkonventionelle Lampen und Einrichtungselemente lieferte.

Poznan Design Days

Mehr Beiträge

  • 23 November 2015 Kevin nach Hause! So lautet das Thema unseres Fotowettbewerbes. Die Regeln sind sehr einfach: machen Sie […]
  • Weihnachtsbaum Kevin20 November 2015 Lassen Sie ihn nicht allein! Wir könnten uns Weihnachten ohne Weihnachtsbaum und einen resoluten Jungen, der sein […]
  • 4 August 2015 Bunter Grünberg Einer der Kreisverkehre in der polnischen Stadt Grünberg wurde mit drei roten […]

Schreibe einen Kommentar