Innenrӓume voller Sonne

Innenrӓume voller Sonne

März 29, 2016

Gelb als Farbe wirkt ähnlich wie starker Kaffee – belebend und inspirierend. Wenn der Winter Ihre Innenräume noch nicht verlassen hat, können Sie die beste Waffe verwenden. Sonniges Gelb bewährt sich ideal in dieser Rolle!

Innenrӓume voller Sonne Quelle: www.elho.com

Gelb und seine Gesichter

Je nach Intensivität kann Gelb verschiedene Töne haben. Sonnig, warm wie Urlaub oder kalt wie Zitrone. In Verbindung mit Weiß entsteht die Farbe des Sahne-Puddings, in Verbindung mit Orange – Eigelb.

Innenrӓume voller Sonne Quelle: www.elho.com

Das Ende der Langeweile

Innenrӓume voller Sonne Quelle: www.elho.com

Gelb bewährt sich hervorragend in schlecht beleuchteten Räumen. Es sollte aber nicht dominieren. Es präsentiert sich gut in Begleitung von Grün, Weiß oder Anthrazit. Ein starker Akzent wie Sofa, Lampe oder Möbelstück kann jede Umgebung verändern.

Innenrӓume voller Sonne Quelle: www.elho.com

Satte Farbe, originelle Form

Gelb, ähnlich wie Orange, Weiß oder Anthrazit, präsentiert sich am besten in modernen Räumen, besonders bei solchen Materialien wie Polyethylen, Glass oder Metall. Moderne Stehlampen oder Blumenkübel treten oft in dieser Farbvariante auf. Die bekanntesten Marken wie Slide entscheiden sich gerne für sonnige Farben und synthetische Kunststoffe – das eröffnet neue Möglichkeiten, wenn es um die Form der Möbel oder beleuchteter Elemente geht. Gelbe Lampe in der Form von einem Bärchen Pure präsentiert sich ebenso gut im Kinder- wie im Elternzimmer.

Innenrӓume voller Sonne Quelle: www.elho.com

Mehr Beiträge

  • Trendiges Weiß3 Dezember 2013 Trendiges Weiß Wenn es um die Wände und Fußböden moderner Innenräume geht, entscheidet man sich in der […]
  • Lampe Pure, Slide10 April 2014 Italienisches Design Alle kennen das Gefühl, wenn man nach Hause kommt und etwas in der Umgebung ändern […]
  • Osterdekorationen17 Februar 2016 Italienisches Ostern Dank der Dekorationen der Marke Slide können Sie Ihr Haus in eine italienische Villa […]

Schreibe einen Kommentar