In den Wolken schweben…

Juni 30, 2017

Ist es Ihnen schon mal passiert, dass Sie etwas in den Wolken bemerkt haben? Das, was für uns eher eine zeitweilige Unterhaltung ist, hat für Rob Sayegh Jr eine ganz andere Bedeutung. Schauen Sie sich selber an, was fließende Wolken vor uns verstecken können!

Rob Sayegh Jr ist in New York geboren und aufgewachsen. Diese Stadt wurde im Laufe der Zeit zur seinen größten Inspiration. Dieser Bleistift-Meister, bzw. seine Kunstwerke, sollten Ihnen schon bekannt sein. Können Sie sich zum Beispiel an einen Animationsfilm Cars von Pixar oder an Winnie-the-Pooh erinnern? An diesen Projekten hat auch Rob Sayegh Jr erfolgreich teilgenommen.

Quelle: www.instagram.com/robsayart/

Die kreative Beschäftigung von diesem Künstler hat aber seinen Anfang nicht in einem Filmstudio sondern in den Wolken. Die ungewöhnlichen Werke wurden von Rob Sayegh Jr geschaffen, um die tägliche Routine zu durchbrechen.

Quelle: www.instagram.com/robsayart/

Es stellt sich aber heraus, dass das Erstellen der Animationsfilme für einige auch langweilig sein kann. Was sollte man demzufolge in einem solchen Fall tun? Rob schaut beispielsweise in den Himmel, wodurch er seinen Geist effektiv anregt. Die weißen Wolken, die über New York ziehen, helfen ihm, die eigene Phantasie zu entwickeln. Auf diese Art und Weise verwandeln sich die einfachen Wolken in die ungewöhnlichen Formen, vor allem in Menschengestalten oder Tiere.

Quelle: www.instagram.com/robsayart/

Die zahlreichen Ideen von diesem Künstler werden natürlich verewigt. Falls Sie mehrere Werke bewundern möchten, besuchen Sie unbedingt den Profile von Rob Sayegh Jr auf Instagram.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar