Blumenkaskade

Hängende Blumenampeln: Der Schlüssel zum Erfolg

Juli 4, 2016

Wahl der passenden Halterungen, Selektion der idealen Pflanzenarten und optimales Wassergießen – das sind die wichtigsten Elemente, die über gelungene Bepflanzung der Umgebung entscheiden.

www.terraflowertower.com/de
www.terraflowertower.com/de

 

Wie kann man den Blumenkugel-Effekt erreichen?

Die bepflanzten, an die Laternen befestigten Blumenampeln zeichnen sich durch ihre Kugelform aus. Nachdem die hängenden Blumenkaskaden bepflanzt werden, schaffen sie dank ihrer Kaskadenkonstruktion eine Art blumiger Kuppel. Die innovative, patentierte Konstruktion ermöglicht darüber hinaus einfacheren Wasserzufuhr, unbegrenzten Zugang zu Nährstoffen und Sauerstoff sowie problemlosen Wurzelwuchs, womit ein noch schönerer dekorativer Effekt einhergeht. Es reicht, passende Blumen anzupflanzen und für die Grundpflege für sie sorgen – die Natur kümmert sich um alles andere!

www.terraflowertower.com/de
www.terraflowertower.com/de

 

Wie soll man die Blumenkaskade befestigen?

Breites Angebot der Halterungen der Blumenampeln Terra ermöglicht die Montage der Dekorationen an fast jede Laterne in der Stadt. Man muss nur den Mastdurchmesser messen und die entsprechende Befestigung anzupassen. Dank Schrauben aus Stahl wird die Konstruktion fest in gewünschte Lage befestigt. Die Schrauben ermöglichen auch einfache Montage und Demontage der Blumenampeln.

www.terraflowertower.com/de
www.terraflowertower.com/de

 

Speziell entworfene Konstruktion und das bei der Herstellung der Befestigungen angewandtes Material garantieren Sicherheit ihrer Benutzer und schützen die Laterne von außen.

www.terraflowertower.com/de
www.terraflowertower.com/de

 

Die einzelnen Ringe der hängenden Blumenkaskaden wurden lasergeschnitten, wodurch ihre Ringkante vollkommen glatt sind. Damit Verletzungen und Beschädigungen vermieden werden können, soll man die Ringkante mit Gummidichtung ausstatten. Es ist eine einfache und zugleich sehr effektive Lösung.

www.terrafowertower.com/de
www.terrafowertower.com/de

 

Wie soll man Pflanzen gießen?

Wassergießen kann eine Kostenbelastung für die Stadt sein, ist ebenfalls zeit- und arbeitsaufwändig. So muss es aber nicht sein – es lohnt sich, die unnötigen Ausgaben verringern und die Pflanzen einmal, aber reichlich gießen.

www.terraflowertower.com/de
www.terraflowertower.com/de

 

Gleich nachdem die Kaskadenkonstruktionen befestigt werden, sollen die Pflanzen also maximal gegossen werden. Davon, dass es richtig gemacht wurde, wird durch Löcher im Boden der Kaskade überlaufendes Wasser zeugen. Überfluss schadet nicht!

http://terraflowertower.com/de
http://terraflowertower.com/de

 

Dank dem doppelten Boden der an die Laternen befestigten Kaskaden kann Wasser gespeichert und je nach Bedarf direkt zum Wurzelsystem von Pflanzen versorgt werden. Dieses Wasserreservoir lässt die mit der Pflege verbundenen Kosten reduzieren. Von großer Bedeutung ist auch die Verhinderung des Verwesens der Pflanzen beim Wasserüberfluss – Überlauflöcher ermöglichen den Wasserüberfluss zu regulieren, was besonders wichtig beim starken Regen ist.

http://terraflowertower.com/de
http://terraflowertower.com/de

 

Damit das Stadtraumarrangement in allen Einzelheiten entworfen werden kann, soll man patentierte Modelle inklusive Pulverfarbbeschichtung auswählen. Diese zusätzliche Schicht schützt Stahl gegen Korrosion und garantiert problemlose Verwendung der Dekoration die Jahrzehnte über.

http://terraflowertower.com/de
http://terraflowertower.com/de

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar