Hotel für Insekten

Eröffnen Sie ein Hotel für Insekten

Juni 2, 2014

Obwohl bunte Schmetterlinge oder Libellen schöne Insekten sind, schaden sie unseren Pflanzen. Es lohnt sich aber solche Insekten in den Garten zu locken, die für ihn nützlich werden. Wie macht man das am besten?

Hotel für Insekten Quelle: www.gardenblog.pl

Die Welt der Insekten hat etwa eine Million Arten. Einige von ihnen sind nicht einfach zu finden, da sie sehr klein und unauffällig gefärbt sind. Andere, wie Schmetterlinge, Libellen und Marienkäfer beeindrucken mit ihren Formen und Farben.

Die größte Gruppe der nützlichen Insekten sind Wildbienen. Sie unterscheiden sich von den Honigbienen, da sie ein einsames Leben führen, keinen Honig produzieren und nicht stechen. Sie sammeln den Blütenstaub (oft seltener und gefährdeter Arten) und bestäuben die Blüten intensiver als die Honigbienen.

Hotel für Insekten Quelle: www.pinterest.com

Freunde Gärten sind auch Regenwürmer und Hummeln. Folgende Arten (nicht Insekten) sind auch nützlich für die Gärten: Igeln, die nach Engerlingen jagen, Raupen oder Schnecken.

Um nützliche Insekten in unseren Garten zu locken, müssen wir für sie entsprechende Bedingungen schaffen. Eine interessante Idee könnte sein, ein Hotel für die Insekten zu eröffnen.

Hotel für Insekten Quelle: www.gardenblog.pl

Insekten-Hotels sind eine hervorragende Idee, nützliche Insekten in den Garten einzuladen. Wenn man sie richtig ausführt, werden sie zu einer interessanten Dekoration. Ein solches Hotel ist nicht schwer zu fertigen und kann mit ein wenig Phantasie zu einem wahren Meisterwerk werden. Lehm, Stroh, Holz, Schilf, Bambus sind nur einige Materialien, die man benutzen kann. Im Internet finden Sie eine Menge Tipps, wie man solche Insektenhotels schaffen kann.

Schauen Sie sich diese selber an:

Hotel für Insekten Quelle: www.pinterest.com

Hotel für Insekten Quelle: www.pinterest.com

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar