Park in Jinzhou

Der bunteste Park in der Welt

August 8, 2014

20 Architekten, 20 verschiedene Gärten, 176 Hektar – so kann man den Stadtpark in Jinzhou in Zahlen beschreiben. Höchstwahrscheinlich ist das der bunteste Park in der ganzen Welt!

Park in JinzhouQuelle: www.inhabitat.com

Da die Stadt Jinzhou in der Nähe von Peking sich ständig entwickelt, muss auch der Raum für neue Einwohner vergrößert werden. So entstand ein neuer Stadtpark. Zur Mitarbeit wurden 20 Landschaftsarchitekten aus der ganzen Welt eingeladen. Ihnen wurde freie Hand gelassen –  die Künstler konnten in ihren Projekten ihre kulturelle Identität und unterschiedliche Stile berücksichtigen.

Park in JinzhouQuelle: www.archdaily.com

Zur Schaffung der Pfade und Kleinarchitektur verwendete man Glasbruchstücke. Aus buntem Mosaik entstanden auch große, dreieckige Blumentöpfe. Es fehlt zwar an klassischen Bänken, aber ihre Funktion erfüllen erfolgreich große, aus Beton hergestellte Blumentöpfe.

Park in JinzhouQuelle: www.archdaily.com

Der von 20 verschiedenen Persönlichkeiten geschaffene Park hat einen uneinheitlichen Charakter. Das ist eine originelle Mischung, die perfekt den dynamischen Charakter der Stadt Jinzhou widerspiegelt.

Park in JinzhouQuelle: www.landarchs.com

Jeder geometrische Blumentopf wurde mit anderen Setzlingen bepflanzt. In Verbindung mit charakteristischer Form dieser Pflanzkübel und ihrer fast zufälligen Lokalisierung entstand ein angenehmes fürs Auge, buntes Chaos.

Park in JinzhouQuelle: www.landarchs.com

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar