Den vernachlässigten Raum wiedererlangen

Juli 6, 2016

Eine Gruppe von Designern aus Wroclaw konnte sich den unterschätzten öffentlichen Raum nicht mehr anschauen. Graue, vernachlässigte oder sogar vergessene Orte haben ein unglaublich großes Potential!

www.boredpanda.com
www.boredpanda.com

 

Magda Szwajcowska und Michal Majewski – Gründer vom Studio NO – schufen schlichte blaue Stadtmöbel, die mit ihrer Form an Sessel und Liegestuhl zugleich erinnern. Die bunte Konstruktion wurde auf eine alte Treppe aus Beton aufgestellt, wodurch die Erholungszone in diesem Stadtviertel vergrößert wurde und die Einwohner einen interessanten Raum für Sonnenbäder gewonnen haben.

www.boredpanda.com
www.boredpanda.com

 

Die originellen Stadtmöbel, auch „Mikroinstalationen” genannt, wurden speziell für das Niederschlesische Architekturfestival entworfen. Kleine, aber überaus funktionelle Lösung hat ermöglicht, die vernachlässigte Gegend von Most Piaskowy am südlichen Arm von Oder wieder zu beleben.

www.www.fpiec.pl
www.www.fpiec.pl

 

Weniger ist mehr!

www.studiono.pl
www.studiono.pl

 

www.studiono.pl
www.studiono.pl

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar