Blumiger Schmaus für alle Sinne

Juni 5, 2017

Für ein paar Momente lasst eure Diäten aus und lernt Julianne kennen. Die Küchenchefin aus Berlin bereitet wunderbare Kuchen mit einer Note von „Flower Power” vor.

Das Verputzen von solch einem Kuchen ist nicht einfach. Das erste was in den Sinn kommt ist: „ Sind die Blumen natürliche Blumen?“ Wenn du schon zu der Erkenntnis kommst, dass das keine natürlichen Blumen sind aber nur kunstvoll geformter und gefärbter Marzipan oder Zuckermasse sind, so folgt noch eine weitere Frage „Vielleicht wäre es besser, einfach nur sie zu bewundern als aufzuessen?“.

Quelle: www.instagram.com/culinarydots

Wenn wir jedoch alle Zweifel überwunden haben, so kommt auch die Zeit für den ultimativen Genuss. Die außerordentlich bunten, im Detail treuen, kunstvollen Leckerbissen sind von der Welt der Natur inspiriert. Auf den Kuchen findet ihr viele Gattungen von dekorativen Blumen (oder genauer gesagt deren Abbildung in Zuckermasse!) in Pastellfarben.

Quelle: www.instagram.com/culinarydots

Alle dieser Kuchen sind Meisterstücke von der Chefköchin Julianne, die unter dem Pseudonym „Culinary Dots” funktioniert. Die kleinen Kunstwerke der von der Naturwelt inspirierten Meisterin schaffen, dass alle Diäten in Vergessenheit geraten.

Quelle: www.instagram.com/culinarydots

Wenn ihr noch mehr der wunderschönen blumigen Kuchen sehen wollt, so besucht unbedingt den Profile von Julianne auf Instagram hier. Guten Appetit!

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar