Blumentopf Rugo

Blumentöpfe Corten

November 13, 2013

Einzige Pflanzenbehälter, auf die Regen und Wind positiven Einfluss haben. Sie sehen jahrhundertealt aus, sind aber moderne Lösungen für die Dekoration offener Räume. Lernen Sie Blumentöpfe Corten kennen!

Blumentopf RugoQuelle: www.terraformdesign.de

Blumentöpfe Corten verleihen jedem Raum einen stilvollen Charakter. Man muss zwar geduldig warten, bis sich die Oberfläche unter dem Einfluss der Feuchtigkeit mit Rost beschichtet. Ständige Wartung alter Gegenstände ist jedoch anstrengender.

Blumentopf LineaQuelle: www.terraformdesign.de

Um die von der Korrosion verursachten Schäden zu vermeiden und zugleich ihre interessante Farbe und Oberflächenstruktur zu behalten, lohnt es sich, nach den Blumentöpfen Corten zu greifen. Lassen Sie diese Pflanzenbehälter außen, so ändern sie sich bis zur Unkenntlichkeit. In Kürze erscheint die Schicht der Patina.

Blumentopf PeriaQuelle: www.terraformdesign.de

Dieses ungewöhnliche Material entsteht aus der Verbindung verschiedener Metalllegierungen. Seine Einzigartigkeit liegt in der Beschichtung, die einerseits dem Rost ähnelt, andererseits aber gegen Korrosion völlig beständig ist.

Blumentopf PeriaQuelle: www.terraformdesign.de

Der Cortenstahl wird in der Bauindustrie seit 70 Jahren verwendet. Seit kurzem funktioniert er auch im Bereich der Kleinarchitektur. Er ist sehr haltbar, korrosionsbeständig und zugleich relativ dünn und leicht zu bearbeiten. Kein Wunder, dass die aus dem Cortenstahl hergestellte Blumentöpfe sich so großer Popularität erfreuen.

Blumentopf Lantia

Quelle: www.terraformdesign.de

Rostfarbene Oberfläche der Blumentöpfe Corten aus der Kollektion TerraForm kontrastiert mit der Bepflanzung. Industrieller Charakter dieser Behälter verursacht, dass sie sich auch unbepflanzt als Dekoration bewahren. Zur Wahl stehen verschiedene Modelle: klassischen Blumentopf Peria, kegelförmigen Lantia, verengten Manea. Den Liebhabern einfacher Form empfehlen wir Rugo und Ronzo.

Blumentopf ManeaQuelle: www.terraformdesign.de

Längliche Blumentöpfe Linea und Finea bewähren sich gut in kleinen Räumen.

Blumentopf FineaQuelle: www.terraformdesign.de

Blumentöpfe Corten sind einzigartig. Den Endeffekt lässt sich nicht vorhersagen. Im Laufe der Zeit gewinnt jeder Pflanzenbehälter an Attraktivität. Das Wichtigste ist aber, dass diese Produkte keine Wartung oder Bemalung verlangen. Ganz im Gegenteil – Wind und Regen gehören zu ihren größten Verbündeten.

Haben Sie schon den Platz für Blumentöpfe Corten in Ihrem Garten?

Blumentopf RonzoQuelle: www.terraformdesign.de

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar